minderbroeders kapucijnen

eenvoudig • franciscaans • leven

minderbroeders kapucijnen

eenvoudig • franciscaans • leven

Foto: Kapuziner/Ledersberger

Foto:Kapuziner/Ledersberger

Foto:Kapuziner/Ledersberger

Foto:Kapuziner/Ledersberger

Foto:Kapuziner/Ledersberger

Salzburg (AT)

Seit über 400 Jahren gehören die Kapuziner zu Salzburg. Mit seiner Lage auf dem Kapuzinerberg ist das Kloster nicht nur ein spiritueller, sondern auch ein optischer Fixpunkt über der Stadt Salzburg. Im Kloster lebt eine internationale Gemeinschaft von Brüdern aus Österreich, Deutschland und Madagaskar. Insbesondere drei Schwerpunkte prägen die Arbeit der Brüder in Salzburg. Sie engagieren sich in der Seelsorge, das Kloster ist ein Ort der Gastfreundschaft und Begegnung und es ist Ausbildungsstätte für den Ordensnachwuchs. Das Kapuzinerkloster ist ein Ort der Gastfreundschaft und der Begegnung. Sei es für Einzelgäste, die Ruhe suchen und ihre Beziehung zu Gott vertiefen möchten, für Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Veranstaltungen, für den Besuch der offenen Terrasse, für die Mitfeier der Gottesdienste und Gebetszeiten oder einfach für ein Gespräch. Uns Kapuzinern ist es wichtig, ansprechbar zu sein und anderen einen Ort der Begegnung, der Ruhe und des Innehaltens zu ermöglichen. Wir laden herzlich zur Mitfeier der Heiligen Messe und zu unseren Gebetszeiten ein. Im Kloster besteht auch die Möglichkeit zur Beichte. Neben den Angeboten im Kloster selbst ist es bei den Kapuzinern gute Tradition, auf die Menschen zuzugehen und nicht darauf zu warten, dass jemand zu uns kommt. So arbeiten wir in der Seelsorge der Pfarre St. Andrä und des Pfarrverbandes Salzburg-Mitte mit. Um Kapuziner zu werden, gibt es eine dreistufige Ausbildung. Sie beginnt mit dem Postulat, einem unverbindlichen Kennenlernjahr, in dem der Postulant im Orden mitlebt, um das Ordensleben besser kennenzulernen und herauszufinden, ob dies sein Weg sein könnte. Es folgt das Noviziat, eine Art Grundausbildung, und dann das Juniorat. Die Brüder im Juniorat haben sich auf Zeit, aber noch nicht auf Dauer an den Orden gebunden. Es ist eine Zeit der Prüfung, ob das Leben als Kapuziner auch im Alltag trägt. Postulat und Juniorat sind in Salzburg.

Contact

KAPUCIJNENKLOOSTER
Kapucijnenklooster Salzburg
Kapuzinerberg 6
5020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 873563
salzburg@kapuziner.org

 

KAPNIEUWS

De kapucijnennieuwsbrief
Wil je op de hoogte blijven van de kapucijnen en hun inzet? Meld je dan gratis aan voor onze maandelijkse KAPNIEUWS”. www.kapucijnen.com/nieuwsbrief